Bereiche
Willkommen auf der Hohentwiel-Gewerbeschule Singen
Home / Bereiche / Metalltechnik

 

     

Bereich Metalltechnik

 

Die Metalltechnik ist ein wesentliches Profil der HGS.
Grundlage der Bildungsarbeit ist das Leitbild im pädagogischen Konzept der HGS, das alle am Schulleben Beteiligten zu festgelegten Werten verpflichtet.

 

Schularten im Bereich Metalltechnik

 

Berufseinstiegsjahr Metalltechnik / Gartenbau [BEJ-BVJ]

Kooperations-Klasse Hauptschule-Berufliche Schule

Zwejährige Berufsfachschule Maschinen- und Anlagenführer
(Modellversuch ab Schuljahr 2007 / 2008))

Berufsschule
 - Industriemechaniker
- Zerspanungsmechaniker
- Werkzeugmechaniker
- Verfahrensmechaniker
- Fertigungsmechaniker
- Gießereimechaniker
- Maschinen- und Anlagenführer


Fachschule für Technik (Technikerschule)
  - Maschinentechnik
  - Mechatronik-Automatisierungstechnik
  - Übungsfirma   üfihgs


 

In unterschiedlichen Möglichkeiten kann ein Hauptschüler oder Realschüler zur Berufsreife herangeführt werden.

Im Berufseinstiegsjahr BEJ werden in 2 Klassen die Berufsfelder

- Metalltechnik / Fahrzeugtechnik
- Gartenbau

angeboten.

Eine Kooperationsklasse Hauptschule-Berufsschule ermöglicht Hauptschülern ab Klasse 9 in 2 Jahren den Hauptschulabschluss zu erhalten, die Berufsschule berufsfeldorientiert (Berufsfelder Metalltechnik und Fahrzeugtechnik) zu besuchen und damit auch die Berufsschulpflicht zu erfüllen.

In einem Modellversuch bilden wir in Vollzeit in einer zweijährigen Berufsfachschule (2BFM) den Beruf Maschinen- und Anlagenführer aus. Ein 12-wöchiges Praktikum pro Schuljahr in Industriebetrieben ( z.B. Alcan, Maggi, GF, Wefa, Siemens, Rival, Allsafe Jungfalk) begleitet den Unterricht. Am Ende steht eine zentrale theoretische und praktische Prüfung der IHK.

Die Ausbildungsjahre in der Berufsschule werden dual in Verbindung zwischen Schule und Betrieb durchgeführt.

Im Anschluss an eine abgeschlossenen Lehre mit einer Praxistätigkeit von mindestens 1,5 Jahren kann die Fachschule für Technik (Technikerschule) besucht werden. In 2 Vollzeitjahren wird der Staatlich geprüfte Techniker mit Fachhochschulreife erworben. Im Wahlpflichtbereich ist die Übungsfirma üfihgs eingerichtet.

 

Leitung

 

SD
Karl Laber

Raum 227

Telefon: 07731 - 9571 - 164

email:  Karl.Laber@hgs-singen.de